Schlagwortarchiv für: Text to Speech

Achtung: dieser WS musste kurzfristig abgesagt werden!

In diesem Kurz-Workshops beschäftigen wir uns damit, wie digitale Texte geschrieben werden können, ohne dass selbst viel geschrieben werden muss. Interessant ist das für Alle in Schulen, insbesondere aber für Schülerzeitungs-Redakteure, welche ungerne, aus gesundheitlichen Gründen (Inklusion) oder mangelnden Schreibtalent nicht am PC oder Handy schreiben wollen bzw. können.

Sogar Interviews können auf diese Art geführt werden!

Das Schreiben ohne Schreiben funktioniert über Künstliche Intelligenz, Audios / Text to Speech und Messenger-Dienste.


Zielgruppe: Teilnehmen können Lehrkräfte, Pädagogen, Schüler:innen Klassenstufen 8-13, sowie Berufs-Schüler:innen / Azubis.

Individuelle Gruppentermine auf Anfrage (hier auch für 4.-7. Klässler)


Referentin ist Susanne Braun-Speck, welche einerseits im Online-Marketing mit Schwerpunkt Webdesign & Content tätig ist; andererseits als Lehrkräfte-Fortbilderin (freiberufliche Referentin) im Bereich der Digitalen Bildung. Zudem ist sie Initiator und Coach von erkant.de – der besten Online-Schülerzeitung von Deutschland 2018 & 2020 in der Kategorie Gymn./GMSmO – UND hat bisher 15 Online-Schülerzeitungen bei der Gründung ein Stück weit begleitet.

Der Workshop ist kostenfrei aufgrund einer Förderung durch die D-S-E-E im Rahmen des verlinkten Projekts.